MBE übernimmt die gesamte Mikrologistik für eine internationale Hilfsorganisation

Unser Kunde unterstützt in 29 Ländern 400 Projekte, die sich für die entwicklungspolitische und humanitäre Kinderhilfe einsetzten. Ursprünglich wurde der Versand von Sachspenden von Zivildienstleistenden durchgeführt. Als sich 2010 die Abschaffung des Zivildienstes abzeichnete, ergriff das MBE Center in Osnabrück die Gelegenheit, eine international anerkannte Hilfsorganisation mit einer umfassenden Outsourcing-Lösung zu überzeugen. Seitdem hat das Center die komplette Logistik für sie übernommen. Bücher, Karten und Spielzeug werden auf eigenen Lagerflächen verpackt, kommissioniert und an die Hilfsprojekte der verschiedenen Länder verschickt. Aktuell handelt es sich dabei um 2.500 Hilfspakete pro Jahr.
 

Nicht nur der Preis, sondern vor allem auch die reibungslose und flexible Abwicklung ist ausschlaggebend dafür, dass wir uns für MBE als Dienstleister entschieden haben.

Durch den Standortvorteil in der Osnabrücker Innenstadt sowie durch die soziale Ausrichtung konnte sich das MBE Center gegen die Konkurrenz durchsetzen.

MBE Deutschland GmbH • Grolmanstraße 40 • 10623 Berlin • Tel. +49 30 72 62 090 • Fax +49 30 72 62 250 • mbe@mbe.de • www.mbe.de
Um den Funktionsumfang unseres Internetangebotes zu erweitern und die Nutzung für Sie komfortabler zu gestalten, verwenden wir sogenannte „Cookies“. Mit Hilfe dieser „Cookies“ können bei dem Aufruf unserer Webseite Daten auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.