Dank des Kühlversands kann der Transport von temperatursensiblen Medikamenten realisiert werden

Eine Apotheke in Straubing benötigte im Sommer einen Dienstleister, der Arzneimittel unter gleichmäßig kühlen Bedingungen versenden kann. Für MBE ist das kein Problem – die Arzneimittel wurden mittels Kühlverpackungen den Kunden sicher zugestellt. Seit dem ersten Auftrag übernimmt MBE für die Apotheke den regelmäßigen Medikamentenversand.
 

MBE bietet mit seinen Kühlverpackungen eine höchst zuverlässige Lösung für den Medikamententransport.

Durch spezielle Tempack-Verpackungen kann Ware von 2 bis -21 Grad C unabhängig von der Außentemperatur über einen längeren Zeitraum verschickt werden. Mit dem MBE Expressversand ist auch die Gewährleistung einer minimalen Transportdauer möglich.

MBE Deutschland GmbH • Grolmanstraße 40 • 10623 Berlin • Tel. +49 30 72 62 090 • Fax +49 30 72 62 250 • mbe@mbe.de • www.mbe.de
Um den Funktionsumfang unseres Internetangebotes zu erweitern und die Nutzung für Sie komfortabler zu gestalten, verwenden wir sogenannte „Cookies“. Mit Hilfe dieser „Cookies“ können bei dem Aufruf unserer Webseite Daten auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.