##COUNTRY##

At the moment there are no Service Centers in ##COUNTRY##.
If you are interested in opening a Center or acquiring the Licence please contact:

MBE WORLDWIDE


Zurück

MBE Geschichte

Unsere Geschäftsidee wird von Franchisepartnern an über 2.600 MBE Standorten und in 52 Ländern gelebt. Unser Ziel ist, den Unternehmen und Privatpersonen vor Ort eine maßgeschneiderte Lösung anzubieten.

Mail Boxes Etc. (MBE) wurde 1980 in San Diego, Kalifornien, gegründet. MBE wird von der MBE Worldwide S.p.A., einer Unternehmenstochter der italienischen Fineffe S.r.l., betrieben. Hinter der Marke Mail Boxes Etc. steht das weltweit größte Franchisenetzwerk für Versand-, Verpackung-, Grafik- und Druckdienstleistungen für Geschäfts- und Privatkunden.

Paolo Fiorelli, Michael Sradnick und Thomas L. Denney Jr. gründeten 2001 die MBE Deutschland GmbH in Berlin. Inzwischen ist MBE Deutschland GmbH Franchisegeber von fast 160 MBE Centern in Deutschland.

Die MBE Deutschland GmbH ist Vollmitglied im Deutschen Franchise-Verband e.V. (DFV).

2002
Eröffnung des 1. MBE Center Deutschlands in Berlin

2005-2006
Mail Boxes Etc. wird von der Unternehmerzeitschrift „Impulse“ zum „Franchise-Newcomer 2005“ gewählt.
Mail Boxes Etc. wird Testsieger eines Paketshop-Vergleichs, den die Fachzeitschrift KEP Aktuell gemeinsam mit der Berliner Tageszeitung „Der Tagesspiegel“ durchgeführt hat.

2009
MBE Worldwide S.p.A. wird zum weltweiten Franchisegeber für die Marke Mail Boxes Etc. Das globale Netzwerk umfasst 1.247 MBE Center.

2016
Mail Boxes Etc. ist mit 1.600 MBE Centern auf vier Kontinenten vertreten. Der Umsatz des gesamten Netzwerkes beläuft sich auf 400 Millionen Euro.

April 2017
MBE Worldwide, eines der größten Unternehmernetzwerke mit 1.600 Standorten weltweit, übernimmt PostNet International Franchise Corporation ("PostNet"), ein renommiertes Grafik-, Druck- und Versand-Franchisesystem mit 660 Standorten in 9 Ländern. Beide Franchise-Unternehmen sind derzeit in der Business-Services-Industrie tätig und bieten Versand, Logistik, Druck, Grafikdesign und Postmanagement-Dienste im Premiumsegment an. Die Übernahme von PostNet ermöglicht Mail Boxes Etc. eine starke Präsenz in den USA, Südafrika und einigen weiteren Ländern, in denen die Marke PostNet sehr gut etabliert ist und stetig wächst. Gemeinsam erreichen beide Unternehmen ein Netzwerk von fast 2.300 Standorten in 33 Ländern.

Oktober 2017
MBE Worldwide, eines der größten Unternehmernetzwerke mit 1.600 Standorten weltweit, übernimmt AlphaGraphics, Inc. (“AlphaGraphics”) ein führendes Design-, Grafik-, Marketing- und Kommunikations- Handelsunternehmen.Durch diese Akquisition erreicht das globale MBE Netzwerk 2.600 Standorte in 40 verschiedenen Ländern.

2018
Mail Boxes Etc., PostNet und AlphaGraphics konnten 2018 erstmalig als "Netzwerkfamilie" mit mehr als 2.540 Service Centern in 47 Ländern und 861 Millionen Euro Umsatz abschließen.

Zudem wuchs das Mail Boxes Etc. Netzwerk durch 5 neue Master Lizenzvereinbarungen in Finnland, Hongkong, Ungarn, Marokko und Rumänien. "Wir sind stolz darauf, dieses großartige Ergebnis bekannt zu geben" - sagte Paolo Fiorelli, MBE Chairman & CEO - "2018 hat gezeigt, wie wir das organische Wachstum der gesamten Gruppe dank des großen Einsatzes und Engagements unserer lokalen Unternehmer/innen und Mitarbeiter im Headquarter vorantreiben können. Unsere Teams, die von Leidenschaft, Disziplin und Innovation getragen werden, wuchsen indem sie die Erwartungen der Kunden immer wieder übertrafen, indem sie #PeoplePossible als Einstellung in ihrer täglichen Interaktion mit den Kunden wahrnahmen."

Februar 2020
Um weiteres langfristiges Wachstum zu fördern, gibt MBE Worldwide eine Vereinbarung mit den von Oaktree Capital Management L.P. verwalteten Fonds bekannt, wonach diese über eine stufenweise Kapitalerhöhung von 120 Millionen Euro (132 Millionen Dollar) bis zu 40% der Anteile an MBE Worldwide erwerben. Die derzeitigen MBE-Aktionäre, die Familie Fiorelli, besitzt weiterhin die Mehrheit des Unternehmens. "Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit Oaktree in unserem MBE-Business", sagt Paolo Fiorelli, MBE Chairman und Chief Executive Officer. "Wir haben ehrgeizige Pläne, um die Wettbewerbsposition, die internationale Präsenz und die finanzielle Stärke von MBE in den nächsten Jahren weiter auszubauen. Um diese Ziele zu erreichen, haben wir einen geschätzten Investitionspartner mit großer Erfahrung und kompetenten Ressourcen gesucht. Mit Oaktree haben wir beides gefunden."
 

Über MBE Worldwide

MBE Worldwide S.p.A. ("MBE"), eine private Holdinggesellschaft mit Sitz in Mailand - Italien, ist ein Drittanbieter von Versand-, Fulfillment-, Druck- und Marketinglösungen für kleine und mittelständische Unternehmen und Einzelhändler, die hauptsächlich über ein Netzwerk von unabhängig betriebenen Franchise-Standorten angeboten werden. Die MBE-Servicezentren erleichtern die Aktivitäten von Unternehmern, Personen und Firmen durch ein leicht zugängliches Vertriebsnetz und maßgeschneiderte Dienstleistungen und Produkte, die von einem ausgezeichneten und einzigartigen Service geprägt sind. MBE ist derzeit mit drei verschiedenen Marken tätig: Mail Boxes Etc., AlphaGraphics und PostNet. Das globale Netzwerk zählt derzeit mehr als 2.600 Standorte in 52 Ländern mit mehr als 10.000 Mitarbeitern und einem systemweiten Umsatz von 918 Millionen Euro (1.028 Millionen Dollar).

Weitere Informationen über die MBE Worldwide Group erhalten Sie auch unter www.mbeglobal.com 

MBE Worldwide Group
www.mbeglobal.com - www.mbe.it - www.mbe.es - www.mbe.de - www.mbefrance.fr - www.mbe.pl - www.postnet.com - www.alphagraphics.com  

MBE Deutschland GmbH • Bundesallee 39-40a • 10717 Berlin • Tel. +49 30 72 62 090 • Fax +49 30 72 62 09-250 • mbe@mbe.de • www.mbe.de

Die Mail Boxes Etc./MBE Center werden von unabhängigen Unternehmern als Franchisepartner betrieben, die im Rahmen eines Franchisevertrages unter der Marke MBE tätig sind. Über sein Franchisenetzwerk bietet Mail Boxes Etc. Dienstleistungen für Unternehmen und Privatpersonen an. Im Zentrum der Dienstleistungen stehen Logistik- und Versandservices – hierfür hat MBE zu Gunsten seiner Franchisepartner vertragliche Vereinbarungen mit den wichtigsten nationalen und internationalen Expresskurieren abgeschlossen – zum anderen Grafik- und Druckservices, die entweder direkt oder auf Grund von Vereinbarungen mit großen Druckcentern erbracht werden. Die Promotion der Serviceleistungen für Geschäfts- und Privatkunden erfolgt im Rahmen der Geschäftstätigkeit des einzelnen MBE Franchisepartners innerhalb und außerhalb des MBE Centers. Mail Boxes Etc. und MBE sind registrierte Marken, die mit Erlaubnis der MBE Worldwide S.p.A. verwendet werden (alle Rechte sind vorbehalten). Die von den einzelnen MBE Centern angebotenen Dienstleistungen können je nach Standort unterschiedlich sein. Das auf dieser Internetseite vorhandene Material, die hierin enthaltenen Informationen und Daten dürfen nicht kopiert, verteilt, verändert, weiterveröffentlicht, wiedergegeben, heruntergeladen oder an Dritte weitergeleitet werden, sofern nicht eine vorherige schriftliche Genehmigung von MBE Deutschland GmbH erteilt wurde. Wir übernehmen keine Haftung für den widerrechtlichen Gebrauch der auf dieser Webseite enthaltenen Materialien, Informationen und/oder der hier enthaltenen Daten.
Um den Funktionsumfang unseres Internetangebotes zu erweitern und die Nutzung für Sie komfortabler zu gestalten, verwenden wir sogenannte „Cookies“. Mit Hilfe dieser „Cookies“ können bei dem Aufruf unserer Webseite Daten auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.